Hubert Hüppe – Ihr CDU-Bundestagsabgeordneter für den Kreis Unna

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Hubert Hüppe #MenschHüppe

ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Arbeit.

Auf dieser Seite finden Sie viele Informationen zu meiner Person und meinem Werdegang, zu aktuellen Themen, Debatten, Initiativen und Ereignissen im Bundestag sowie über meinen Wahlkreis und meine Arbeit vor Ort.

Ich freue mich, im 20. Deutschen Bundestag die Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Unna I, also Bergkamen, Bönen, Fröndenberg, Holzwickede, Kamen, Schwerte und Unna, in Berlin vertreten zu können. Ihre Anliegen, Ideen und Vorschläge, aber auch Kritik bringe ich in die parlamentarische Arbeit ein. Für den direkten Austausch, ob persönlich, am Telefon, per WhatsApp oder schriftlich, stehe ich Ihnen dabei gerne zur Verfügung.

Ich lade Sie herzlich ein, sich auf meiner Internetseite umzuschauen. Gerne können Sie mich auch persönlich kontaktieren – entweder in Berlin oder in meinem Wahlkreisbüro in Unna. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen!

Ihr

Hubert Hüppe

Themenschwerpunkte

Inklusion / Behindertenpolitik

Im Gespräch
Im Gespräch

Politik für Menschen mit Behinderungen

Leitbild meiner behinderten-politischen Arbeit war und ist die Verwirklichung von “Inklusion” – des selbstverständlichen Zusammenlebens von Menschen mit und ohne Behinderung.

Menschen mit und ohne Behinderung sollen gemeinsam leben, spielen, lernen, arbeiten und wohnen.

» Mehr zum Thema Inklusion / Behindertenpolitik

Bioethik

Hubert Hüppe im Gesundheitsausschuss des Bundestages
Hubert Hüppe im Gesundheitsausschuss des Bundestages

Politik für den Schutz menschlichen Lebens in allen Phasen

Ich setze mich für den Schutz menschlichen Lebens in allen Phasen ein, die Bewahrung der unantastbaren Würde des Menschen als Geschöpf Gottes.

Nicht erst seit Klonschaf „Dolly“ stellt sich die Frage der Möglichkeiten und Grenzen von Wissenschaft und Medizin. Darf der Mensch alles was er kann?

» Mehr zum Thema Bioethik

Vorstellungsvideo zur Bundestagswahl am 26.09.2021

Das will ich

Mit nachhaltigem Wachstum zum klimaneutralen Industrieland. Wir werden unsere Wirtschaft wieder in Schwung bringen und für sichere und zukunftsfähige Jobs und Ausbildungsplätze sorgen. Dabei verbinden wir nachhaltiges Wachstum, Klimaschutz und soziale Sicherheit. Ich möchte zusammenführen und Menschen nicht gegeneinander ausspielen.

Neue Stärke für mehr Sicherheit. Ich will, dass die Menschen in Sicherheit und Freiheit leben können: ob zu Hause, unterwegs auf Straßen und Plätzen, analog oder digital. Sie erwarten zu Recht einen starken Staat, der sie schützt.

Fairness und soziale Sicherheit für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Ich setze mich dafür ein, dass Deutschland auch in Zukunft eines der verlässlichsten und sichersten Sozialversicherungssysteme der Welt hat. Dabei gilt das Prinzip der Sozialen Marktwirtschaft: Die Gemeinschaft ermöglicht den Schwächeren ein Leben in Würde. Deshalb setze ich mich auch heute noch für mehr Teilhabe von Menschen mit Behinderungen ein.

Landwirtschaft
Hubert Hüppe CDU

Dafür stehe ich

In Berlin habe ich stets klare Kante gezeigt. Ich habe meine Meinung deutlich gesagt und nach meiner Überzeugung gehandelt, auch wenn es für mich ungemütlich wurde.

Als erster Bundestagsabgeordneter habe ich meinen Einkommensteuerbescheid veröffentlicht und mein Einkommen für die Bürgerinnen und Bürger transparent gemacht.

Ich bin im Kreis Unna geboren, aufgewachsen und lebe gerne hier. Als Mensch und Politiker habe ich immer ein offenes Ohr für Ihre Anliegen und Probleme. Für meine Heimat habe ich viel erreicht und möchte noch mehr erreichen.

Mehr unter Über mich und unter Bundestag.

Inklusion
Familienpolitik

Deutschland ist Chancen- und Familienland

Familien brauchen Zeit füreinander, Raum für Entfaltung und finanzielle Unterstützung. Die CDU steht für Familienfreundlichkeit und Chancengerechtigkeit. Wir wollen Aufstieg für alle möglich machen.
 
Generationengerechtikeit

Generationengerechtigkeit aus Verantwortung für Kinder und Enkel

Wir stehen für eine verantwortungsvolle und solide Finanzpolitik. Wir wollen Leistungsträger in der Mitte der Gesellschaft entlasten und Menschen dabei unterstützen, Eigentum und Vermögen aufzubauen.

Hubert Hüppe im Bürgergespräch

Lebensqualität in Stadt und Land aus Liebe zu unserer Heimat

Die CDU arbeitet für eine gute Lebensqualität, für bezahlbaren Wohnraum, lebendige Städte, schnelles Internet, gute Nahversorgung und Verkehrsanbindung, Kultur, Sport und Ehrenamt.
 

Das bin ich

1956
geboren am 3. November 1956 in Lünen, katholisch, verheiratet, drei erwachsene Kinder und zwei Enkelkinder, Diplom-Verwaltungswirt

1991 – 2009, 2012 – 2017, seit 2021
Mitglied des Deutschen Bundestages, Schwerpunkte Gesundheit, Bioethik und Teilhabe für Menschen mit Behinderungen

2009 – 2013
Beauftragter der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen

seit 2020
Mitglied des Kreistages Unna und sozialpolitischer Sprecher

Aktuelle Beiträge

Menschen mit Behinderungen waren die ersten Opfer des NS-Regimes

Anlässlich des nationalen Gedenktags für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar erinnert der Berichterstatter für die Belange von Menschen mit Behinderungen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Gesundheitsausschuss und ehemalige Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Hubert Hüppe, an die „Aktion T4″, die in der Tiergartenstraße 4 ihren Anfang nahm, wo das NS-Vernichtungsprogramm an behinderten…

Bundesregierung riskiert Zusammenbruch der Arzneimittelforschung

Anlässlich der Antwort der Bundesregierung zur Kleinen Anfrage der CDU/CSU „Dysfunktionalität des EU-Portals CTIS für klinische Prüfung von Arzneimitteln und Gefährdung des Forschungsstandorts“ (Drucksache 20/5003) erklärt der Berichterstatter für klinische Prüfungen der CDU/CSU-Arbeitsgruppe Gesundheit, Hubert Hüppe MdB: Ab 31. Januar droht ein faktisches Aus für ein Großteil aller Arzneimittelstudien in…

13.01.2023: Bürgersprechstunde in Unna

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe lädt die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Unna wieder zur Bürgersprechstunde in sein Wahlkreisbüro in Unna ein: am Freitag, den 13. Januar 2023 von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr in der Parkstraße 31, 59425 Unna. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können dem Abgeordneten ihre Anliegen, Sorgen…

Bundesregierung hält an diskriminierenden Kriterien fest: kaum noch Teilhabeberatung für gehörlose Menschen ab 2023

Anlässlich der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage zum Fortbestand von Beratungsstellen erklärt der Berichterstatter für die Belange von Menschen mit Behinderungen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Gesundheitsausschuss, Hubert Hüppe: Im kommenden Jahr wird für gehörlose Menschen nur noch die Hälfte der sogenannten Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatungen (EUTB) zur Verfügung stehen. Beraterinnen…

Nicht funktionierendes EU-Portal ist Gefahr für Arzneimittelforschung

Anlässlich der Einbringung der Kleinen Anfrage der CDU/CSU „Dysfunktionalität des EU-Portals CTIS für klinische Prüfung von Arzneimitteln und Gefährdung des Forschungsstandorts“ (Drucksache 20/5003) erklärt Hubert Hüppe MdB, Berichterstatter für klinische Prüfungen der Arbeitsgruppe Gesundheit der CDU/CSU: Schwere Mängel im „Probebetrieb“ des zentralen EU-Portals für Arzneimittelstudien, wie sie von Ethikkommissionen, Bundesärztekammer,…

Weitere Beiträge gibt es unter Aktuelles.
Hubert Hüppe - Für Sie im Deutschen Bundestag

Hubert Hüppe MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

hubert.hueppe@bundestag.de

huberthueppe.de

030 227 727 93

#MenschHüppe

Wahlkreisbüro Unna

Hubert Hüppe MdB
Bürgerbüro Unna
Parkstraße 31
59425 Unna

hubert.hueppe@bundestag.de

02303 / 9597114

Karte Wahlkreis Unna I
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner