5. Mai 2020: Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen

Morgen ist der europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen. Die letzten Jahre habe ich in Berlin für mehr Teilhabe von Menschen mit Behinderungen mit vielen anderen demonstriert. Das geht diesmal aus bekannten Gründen nicht. Dabei wäre mehr Protest nötig!

Trotz der UN Behindertenkonvention müssen immer mehr statt weniger Menschen in Sondereinrichtungen lernen und arbeiten. Die Sonderstrukturen haben sich noch mehr gefestigt und es wird gut daran verdient. Vielleicht zeigt Corona Menschen ohne Behinderungen wie es ist, von gesellschaftlicher Teilhabe ausgeschlossen zu sein.