Sonderschule für „geistige Entwicklung“ in Bergkamen-Heil

Schild zur Fr. von Bodelschwingh-Schule Sackgasse

Wenn man in die Sonderschule für „geistige Entwicklung“ in Bergkamen-Heil will, landet man in einer Sackgasse. Ich war als Zuschauer beim Schulausschuss des Kreises Unna, der auch gleichzeitig Träger dieser Sonderschule ist, in der man heute tagte. Ich hatte vorher schon einige Fragen wegen dieser Schule an die Kreisverwaltung gestellt. …

Weiterlesen …

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar

Cover Die Freigabe der Vernichtung lebensunwerten Lebens - Ihr Maß und ihre Form

Nicht vergessen! Die Menschen mit Behinderungen waren die ersten Opfer des Nationalsozialismus, die systematisch ermordet wurden. Die Aufarbeitung begann allerdings später. Viele Täter kamen davon und machten wieder Karriere. Zum Beispiel Otmar von Verschuer, „Rassenhygieniker“ in der Nazizeit, wurde 1951, obwohl seine Verbrechen bekannt waren, der erste Lehrstuhlinhaber an der …

Weiterlesen …

Veranstaltung: „10 Jahre UN Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen“

Veranstaltung zum Thema „10 Jahre UN Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen“ 03.12.2019

Das war eine richtig gute Veranstaltung: Zum Thema „10 Jahre UN Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen“ veranstaltete das Netzwerk der Menschen mit Behinderungen in der CDU NRW eine Jubiläumsfeier in der CDU-Landesgeschäftsstelle Düsseldorf. Viel CDU Prominenz war gekommen: Der Fraktionsvorsitzende der Landtagsfraktion, der Generalsekretär, die behindertenpolitischen Sprecher …

Weiterlesen …